Tag: mixtape

One of the most amazing things we get every year is a mail by Patrick Bös announcing that he has finished yet another video. Most of the time it is an actual video part and obviously with him having a fulltime job that is a feat to respect.

But this time his e-mail put our attention towards a video by a crew called “Edle Herren” (Gentlemen) and the title surmises their attitude in a great to the point way… “Es muss immer weiter gehen…” (It has to go on…) and so they did… go on.

They went to:
Köln, Wuppertal, Duisburg, Castrop-Rauxel, Lyon, Nice, Madrid & Berlin to stack some serious clips. Enjoy!

P.S.

Our personal highlight is the fakie flip heel clicker at the 2:34 mark.

The insane ledge tech superiority of Hélas is back with a new mixtape set in – where else? – the marble wonderland of Shanghai. Exceptional skateboarding that already definds the bar for 2017 with especially an outstanding Mark Del Negro leading the way.

Featuring Brian Peacock, William Monneris, JP Villa, Marek Zaprazny, Dan Leung and Mark Del Negro.

Kurz vor Weihnachten kommt Hélas noch mit einem Highlight um die Ecke, die Rede ist von diesem 14 Minuten langen Videomixtape in dem unter anderem Lucas Puig, Flo Mirtain, Brian Peacock, Luypa Sin, Felipe Gustavo, Marek Zaprazny, Dan Leung, Mark Del Negro und Gauthier Rouger ihr Können unter Beweis stellen. Gefilmt wurde in Frankreich, Barcelona, England und Shanghai – und wie!

DJ Spintelect ist der Tour DJ von Rapschwergewichten wie Talib Kewli oder Alexander Spit. Für LRG hat er ein Mixtape zusammengestellt: Nas only! Wer also Bock auf Rap und Klassiker wie “Made you look” hat, darf sich das Teil gerne reinziehen und Bedarf sogar downloaden. Rap’s not dead.

Chaz Ortiz ist einer der Skater an denen sich die Geister scheiden, wahrscheinlich sogar mit einer hohen Tendenz in eine bestimmte Richtung. Die Richtung des vollplakatierten Street League-Berrics-Contest Kids mit Brillie im Ohr und bescheuerten Commercials für branchenexterne Firmen. Um so gespannter waren wir, als wir den Play Button dieses brandneuen Zoo York Video Parts drückten und was es zu sehen gibt ist ein vollplakatiertes Kid – allerdings mit einem unglaublichen Repertoire an Tricks, einem hohem gnarly Faktor und richtigen Männer-Bangern, außerdem schnellem und dynamischem Skating. Wir wollen nicht sagen, dass wir unsere Meinung nun grundlegend geändert haben, doch Chaz hat definitv eine Menge Pluspunkte gesammelt. Weiter so, dann wird das auch noch mit der Sympathie. Hat er eigentlich einen Schuhsponsor?